Schwangeren-Schwimmen

Kursbeschreibung

Die Bewegungs- und Entspannungsübungen im angenehm temperierten Wasser haben eine positive Auswirkung auf das Wohlbefinden in der Schwangerschaft. Natürliche Bewegungsreize kräftigen den aktiven Bewegungsapparat und unterstützen die Entwicklung des Fötus im Mutterleib. Daneben ist Bewegung im feuchten Nass weit weniger anstrengend als viele Sportarten an Land.
Durch den Wasserwiderstand werden die körperliche Leistungsfähigkeit erhöht, die Darmtätigkeit angeregt, Thrombosen und Krampfadern vorgebeugt, Ödeme (Wassereinlagerungen) gebessert, psychischer und hormoneller Stress reguliert und der gesamte Haltungs- und Bewegungsapparat ausgeglichen und entspannt.

Kurszeiten

  • Montag: 19:00 - 20:00 Uhr

  • Montag: 20:00 - 21:00 Uhr

Dauer einer Kurseinheit

45 Minuten

Kursgebühr

10,-€ pro Kurseinheit

Ort

Bewegungsbad der Physiotherapie im Krankenhaus Heinsberg

Kursleitung

Antonia Blomesath-Pelzer